kreativ und bewegt durch eine andere Schulzeit

Ein Gemeinschaftsprojekt von Kathrin Jäger und mir.

Unsere Intention: Ein 7-Tagebuch zu entwickeln, in dem kleine Wahrnehmungsübungen für jeden Tag aufgeschrieben sind. Abwechselnd gibt es jeden Tag eine die Kreativität anregende Übung und eine zur Bewegung motivierende Aufgabe.  Kurzweilig sollten die Übungen sein, überall machbar und mit Alltagsmaterialien umzusetzen, die jeder zuhause hat.  Im Sinne der Dokumentation eines spontanen, unmittelbar Im-Moment-Seins. Um diese Zeit, in der so viele Fragen aufgeworfen werden irgendwie fassbar und irgendwann nachvollziehbar machen zu können. Für einen Platz für Kinderfragen, Kinderantworten, zum notieren und weniger vergessen-die Zeit ist gerade sehr intensiv und vergeht gerade doch so schnell…

Viel Vergnügen und Gelassenheit dabei!

Schultagebuch #01

Schultagebuch #02